Aumann … was für ein Käfer

„Wasnn das? “ fragten eigentlich alle die das Auto zu ersten mal bei uns sahen. Ein Aumann VAN-lautet die korrekte Antwort.  Der Wagen wurde Anfang der Achziger quasi als junger Gebrauchter umgebaut. Dazu bot die Firma Aumann Umbaukits an. Die besondere Herausforderung bei der Restaurierung solch einer seltenen Käferart besteht natürlich darin, daß der Umbau seinerzeit nicht so ordentlich konstruiert und ausgeführt wurde was natürlich zu erheblichen Problemen und damit verbundenen Zeiten zur Lösung führte…. doch sehen sie selbst:

 

VW Käfer 1303

Der Superbeetle unseres Stammkunden war hier weil der 1300er Originalmotor gegen eine leicht getunte Maschine ausgetauscht werden sollte. Schöne Arbeit am sauberen Auto…

Das Prachtstück: 1776ccm: Engle W100 Cam, erhöhte Verdichtung und VintageSport Auspuff

Der Käfer selbst wurde übrigens vor 2 Jahren in unserer Werkstatt nach einem schweren Unfall komplett restauriert:

Sieht im ersten Moment nicht so schlimm aus…isses aber